Wohnhaus G

Ein Architektenbungalow aus dem Jahre 1965 wurde vollständig entkernt und den heutigen Maßstäben an eine gehobene Wohnnutzung angepaßt.
Dabei wurde der Haupteingang verlegt, und eine völlig neue Aufteilung der Räumlichkeiten realisiert und der energetische Standard eines Neubaus umgesetzt.